Bilder sagen mehr als tausend Worte!

Kleiner Eindruck gefällig?

Hier siehst Du einen klitzekleinen Ausschnitt aus unserem einzigartigen Sortiment. Die Produkte wechseln ständig! Es ist nicht möglich, Alles hier darzustellen ;-)
Um wirklich ein umfassendes Bild von uns zu bekommen solltest Du einmal in unserem Laden vorbei schauen! Das lohnt sich!

Du hast gerade jetzt einen besonderen Wunsch? Schick uns gleich eine Email!


Aktuelle erfährst Du schnell und unkompliziert auf unserer Facebookseite!

 

Bei uns werden Wünsche war!

Einzigartige Menschen brauchen einzigartige Kleidung
Frühlingsgefühle

Für kühle Köpfe

Dekoratives für jeden Geschmack

Für EINZIGARTIGE Kinder

Tragbares

Zum Verschenke und weiter verarbeiten....

Individuell gefertigt - ein Beispiel....

Die Eröffnung!

Einladung mit Stickerei
Einladung mit Stickerei

Personalisierte Einladungskarten - individueller gehts nicht!

 

Ich erstelle individuelle Einladungskarten ganz nach Ihren Wünschen!

Egal ob Papier oder mit Stoff und Stickerei....

Sie nennen mir Ihr Thema und Ihre Wünsche, ich erstelle einen Entwurf und raus kommt hinterher die perfekte Einladnug passend zu Ihrer Veranstaltung!

 

Ab 2,50 €

 

Schultüte ABC Monster
Schultüte ABC Monster

 Individuelle Schultüten mit Name!

 

Du möchtest eine Schultüte, die es nur einmal gibt, aber selbst basteln ist nicht Dein Ding?

 

Dann kannst Du eine individuelle Schultüte bei mir in Auftrag geben. Der Clou: Nach der Einschulung wird der Papprohling heraus gezogen. Nun kannst  Du eine genau passende Kissenfüllung hineinstecken. So hast Du eine tolle Erinnerung an den ersten Schultag.

 

Die Schultüte kostet 60,-- €, die passene Füllung kostet 17,-- €

 

Farbe und Thema bestimmst Du!

Individuelle Einladung? Einzigartiger geht es nicht!

 

Ab sofort erstelle ich Grußkarten, Einladungen oder kleine Geschenkverpackungen nach Wunsch.

Jedes Teil wird individuell und mit viel Kreativität gefertigt. Zum Einsatz kommen diverse Stempel, Stanzen, Prägeplatten, wunderschöne Papiere, Perlen..... eben alles was das Herz begehrt!

 

Fertige Karten (findest Du in meinem Shop) kosten 2,90 € (rechteckige) bzw 3,50 € (quadratische).

 

Bei Einladungen nach Kundenwunsch kann der Preis variieren. Ich erstelle immer eine indiviuelles Angebot.

 

 

Do

06

Jun

2013

Aus dem Märchenwald wird eine Drachenhöhle....

Spielecke für Drachenbändiger
Spielecke für Drachenbändiger
mehr lesen 0 Kommentare

Fr

17

Mai

2013

Piratenschiff Kuchen - Auf zur Pirateninsel...

´Piratenkapitän mit Mutter
´Piratenkapitän mit Mutter

Zu einer gelungenen Piratenparty gehört auch ein richtiger Piartenkuchen!

 

Wir haben uns für ein Piratenschiff entschieden, geht kinderleicht, sieht super aus und schmeckt wahnsinnig lecker (ohne Mengen von Marzipan und Fondant!)

 

Und so gehts:

 

 

 

Backen:

  1. 300 g Margarine, 275 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 4 Eier und eine Prise Salz ganz schaumig aufschlagen, bis die Masse fast weiß ist.
  2. 400 g Mehl, 1 Pck Backpulver und 100 g Stärke sieben und dazu geben, wärend des unterührens ca 1/4 bis 12 l Milch einfließen lassen, bis der Teig schwer reißt.
  3. Nun den Teig in eine große Kastenform füllen und eine Stunde bei 170 °c und Umluft backen.

 

Zuschneiden und dekorieren:

 

  1. ca. 3 Packungen Kuvertüre schmelzen
  2. An einer Schmalseite die Ecken links und rechts abschneiden, so dass eine Spitze entsteht.
  3. Die Abgeschnittenen Teile zu Streifen schneiden, mit Kuvertüre bepinseln und auf den Kuchen als Reling setzen, kurz festhalten.
  4. Vom Hinteren Teil ein dickere Scheibe abschneiden, diese in der Höhe teilen und beide Teile mit Kuvertüre aufeinander kleben. Das Viereck nun als Kajütemit Kuvertüre auf den Hinteren Teil des Schiffes kleben.
  5. Das ganze Schiff mit reichlich kuvertüre überziehen.
  6. Al Piraten haben wir Koalabär Kekse benutzt, Schko-Mikado-Stäbe dienen als Paddel und die Segel haben wir aus bedrucktem Papier ausgeschnitten, an Schschlikspießen bfestigt und in den Kuchen gesteckt.
  7. Für das Meer wurden blauch Zuckerperlchen um den Kuchen verteilt.

 

Guten Appetit :-)

 

 

 

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

27

Mär

2013

Pucken - endlich wieder ruhige Nächte

Gepucktes Baby
Gepucktes Baby

Die Wickeltechnik Pucken kommt bei Säuglingen zur Anwendung die aufgrund von Zuckungen und unkontrollierten Bewegungen Einschlafprobleme haben. Das Baby wird beim Pucken mit einer Babydecke, Tuch oder Pucksack fest umschlungen eingewickelt. Der Bewegungsspielraum wird dadurch eingegrenzt, heftige, ungewollte Bewegungen sind damit nicht mehr möglich. Diese vertraute Enge vermittelt zusätzlich das Gefühl von Geborgenheit, beruhigt somit die Babys und lässt sie sanft einschlummern.

 

Diese Technik habe ich selbst und auch Freundinnen mit unseren Babys ausprobiert und es hat unseren kleinen Mäusen richtig gut getan.

 

Da die Auswahl an Pucktüchern sehr gering ist habe ich selbst welche entworfen.

 

Sie werden aus Jersey gefertigt, dass ist angenehm weich, atmungsaktiv und leicht dehnbar. Eine Ecke des Tuches besticke ich meit einem kleinen Bildchen und wenn gewünscht auch mit dem Namen des Babys.

 

Der Preis für das Tuch liegt bei 20,-- €

mehr lesen 0 Kommentare

Di

26

Mär

2013

Männerkram

Was soll man so 'nem Mann bloß schenken????

 

Glück, wenn er gerne grillt!

 

Grillschürzen mit aufgestickten Sprüchen und dem Namen des zu Beschenkenden kommen immer gut an. Kombiniert mit einigem Grillzubehör oder Grillzutaten in einem schönen Stoffkörbchen oder nett dekorierten Kästchen wird sie schnell zum absoluten Renner!

 

Eine von mit genähte und bestickte Schürze kostet 25,-- €

mehr lesen 0 Kommentare

Di

26

Mär

2013

Mehr als nur eine Verpackung

Das schönste Geschenk ist nur halb so viel wert, wenn die Verpackung nicht stimmt!

 

Daher besticke ich gerne Flaschenbeutel für Weinflaschen mit lieben Botschaften, Nähe kleine Geschenksäckchen für allerlei Krimskarms (Stifte, Schmuck, Süßigkeiten...) oder Körbchen für größere Geschenke.

 

Das ist für Jeden Geschmack und jeden Typ machbar, ganz individuell und mit viel Liebe zum Detail!

0 Kommentare